27%
Bereits
vermietet!
die-Fabrik_Header_Desktop_@2_ohneStörer die-Fabrik_Header_Mobile_ohneStörer

Frische Ideen in

historischer Tabakfabrik

Bürolofts zur Miete für ein neues Lebens- & Arbeitsgefühl
Logo
Nach unten scrollen
*mtl. Miete zzgl. NK & USt.
DIE FABRIK: Das sind Bürolofts mit Industriecharme & offene Co-Working-Spaces.
Inspiration finden & Potentiale entdecken. Ruhe finden & Ideen entwickeln. Mieten & machen!
Störer (1)

Hier wird Zukunft gemacht.

1/6
  • DIE FABRIK • Visualisierung Haupteingang Bauabschnitt 1
  • DIE FABRIK • Visualisierung Innenhof
  • DIE FABRIK • Visualisierung Innenhof
  • DIE FABRIK • Visualisierung Innenhof
  • DIE FABRIK • Visualisierung von oben
  • DIE FABRIK • Visualisierung von oben bei Nacht
Neue Ideen statt rauchender Köpfe! Durch die denkmalgeschützte Tabak- und Zigarettenfabrik Martin Brinkmann weht frischer Wind. Für Unternehmen von morgen entstehen auf über 50.000 m² individuell aufteilbare Büro- und Gewerbelofts zur Miete. Ob 70, 140, 210 oder mehr m²: Sie bekommen das einzigartige Flair historischer Bausubstanz – von den rustikalen, strapazierfähigen Bodenbelägen über Lastenaufzüge bis hin zu den 4 m hohen Decken – sowie eine hochmoderne Ausstattung. Mehr Loftfeeling dank bodentiefer Fenster und großzügiger Balkone, mehr Komfort durch moderne Küchen sowie Waschräume und mit Bremens schnellstem Internet (bis 10 GB/sec.) mehr Dynamik in den Besprechungs- und Loungebereichen! Dazu gibt es Gastronomie- und Concierge-Service im Haus sowie vom Stauraum bis zum Stellplatz alles, was die Arbeit noch leichter macht.

Die Ausstattung

1/3

Highlights Allgemein

  • 70 m², 140 m², 210 m² oder mehr – Lofts so groß Sie wollen!
  • Monatl. Miete ab 495 € + NK + USt.
  • Bezugsfertig ab Frühjahr 2020
  • 4 m hohe Decken
  • Bremens schnellstes Internet mit 10 GBit/sec.
  • Besprechungsräume und Loungebereiche
  • Duschen und WCs
  • Gastronomie im Haus
  • Lastenfahrstühle und Personenaufzüge
  • Moderne Haustechnik und denkmalgeschützte Bausubstanz
  • Concierge-Service
  • Parkplätze vor der Tür
  • Archiv- und Kellerräume sowie Lagerflächen ab 5 m²

Highlights Jedes Loft

  • Teeküche mit Geschirrspüler, Kühlschrank und Mikrowelle
  • Abstellraum
  • Beleuchtung mittels LED-Deckenfluter
  • Rustikale und strapazierfähige Bodenbeläge
  • Teilweise Balkone
  • Teilweise außenliegende Sonnenverschattung
  • Neue große Fenster

Grundrisse

  • RZ2_FAB_Grundriss-Typ1

    Luftiger Schnitt, loftiger Stil

    Größe: ca. 70 m²
    Beispielgrundriss

    Es gibt viele Möglichkeiten in der Gestaltung der Grundrisse.
    Sprechen Sie uns an!

  • RZ2_FAB_Grundriss-Typ2

    Luftiger Schnitt, loftiger Stil

    Größe: ca. 140 m²
    Beispielgrundriss

    Es gibt viele Möglichkeiten in der Gestaltung der Grundrisse.
    Sprechen Sie uns an!

  • RZ2_FAB_Grundriss-Typ3

    Luftiger Schnitt, loftiger Stil

    Größe: ca. 210 m²
    Beispielgrundriss

    Es gibt viele Möglichkeiten in der Gestaltung der Grundrisse.
    Sprechen Sie uns an!

Die Lage

HIN UND WEG!

Der ideale Standort für dynamisches Unternehmertum, die Entwicklung innovativer Ideen und unkomplizierte Beweglichkeit: Die FABRIK ist Teil der inspirierenden Atmosphäre des Tabakquartiers, dem neuen Ausgangspunkt kreativer Stadtgestaltung in Woltmershausen. Ein pulsierend urbanes Flair mit einer steigenden Anzahl an Gastronomien und dabei im Grünen, ein paar Schritte zur Weser und gleichzeitig nah an der City…das macht das Tabakquartier aus! Einfach ungebunden? Gut angebunden! Von der FABRIK aus sind es zum Bremer Marktplatz oder in die Überseestadt nur knapp zehn Minuten Radweg. Die Bike- und Carsharing-Angebote im Tabakquartier sowie der öffentliche Nahverkehr sorgen für Flexibilität – bei jedem Wetter. Perspektivisch steht der weitere Ausbau der Infrastruktur in Aussicht und verheißt für die Zukunft eine noch bessere Anbindung. Über die A 281 und den nur 3,2 km entfernten Bremer Flughafen werden auch weite Wege kurz.

Galerie

Neuanfang der Fabrik

Der Umbau

Geschichte der Fabrik

Ein Ort mit Tradition

Neuanfang der Fabrik

Der Umbau

News - Tabakquartier

  • Baubeginn im Alten Tabakspeicher erfolgt

    02.09.2019 – Im Zuge der ersten Teilbaugenehmigung sind die Abbrucharbeiten im Alten Tabakspeicher durch das Immobilienunternehmen Justus Grosse gestartet. Die bauvorbereitenden Maßnahmen und der Rückbau der für die Fenster notwendigen Außenwände haben damit begonnen.

    Zum Artikel
  • Einladung Tag des offenen Denkmals

    23.08.2019 – Entdecken Sie das historische Martin-Brinkmann-Gelände und die Visionen des neuen Lebensquartiers.

    Zum Artikel
  • „Die Brinkmänner“

    17.06.-12.08.2019 – STADTTEIL-KURIER: „Ehemalige Beschäftigte der Tabakfabrik erinnern sich: Egal ob Mann oder Frau: Sie nannten sich selbst „Die Brinkmänner“. Die Beschäftigten der Zigaretten- und Tabakfabrik Martin Brinkmann AG in Woltmershausen fühlten sich ganz überwiegend als Angehörige einer großen Familie, so gut waren die sozialen Bedingungen und die Betriebsatmosphäre in dem Unternehmen.“

    Zum Artikel
  • Woltmershausen – ein Stadtteil im „Dornröschenschlaf“

    30.07.2019 – Im buten un binnen Extra erfahren wir mehr über Woltmershausen und das Tabakquartier – dem neuen pulsierenden Ausgangspunkt einer spannenden und innovativen Stadtgestaltung.

    Zum Artikel
  • Kleiner Highline-Park im Tabakquartier fertiggestellt

    26.07.2019 – Nach dem Vorbild aus New York wurde die Tage im Tabakquartier ein erster kleiner Plattform-Park eröffnet. In 5 Metern Höhe ist auf einer ehemaligen Lagerplattform ein vielfältiger Garten aus Bäumen und Sträuchern entstanden.

    Zum Artikel
  • Bikesharing im Tabakquartier

    23.07.2019 – Spontan hin und weg und dabei die frische Luft genießen?

    Im Tabakquartier ist dies ganz unkompliziert durch die WK-Bikes, einem Bikesharing-Angebot der Kooperation zwischen WESER-KURIER und nextbike, möglich.

    Zum Artikel
  • „Verkehrskonzept für das Tabakquartier“

    03.07.2019 – buten un binnen beleuchtet den derzeitigen Planungsstand für den zukunftsträchtigen Standort in Woltmershausen mit u. a. Bildern von der 2. Planungswerkstatt und den aktuellen Abbrucharbeiten im Tabakquartier.

    Zum Artikel
  • Teilbaugenehmigung für erste Baumaßnahmen am Alten Tabakspeicher

    24.06.2019 – In der letzten Woche wurde, wie geplant, die erste Teilbaugenehmigung für die bauvorbereitenden Maßnahmen und den Rückbau der für die Fenster notwendigen Außenwände im Alten Tabakspeicher erteilt. Somit steht dem Baubeginn dieses einzigartigen Loftgebäudes in den kommenden Wochen nichts mehr im Wege.

    Zum Artikel
  • „Die Brinkmann Story – Von der Tabakfabrik zum Zukunftsquartier“

    12.06.2019 – Das Tabakquartier wurde vergangenes Wochenende mit einer 8-seitigen Sonderbeilage im WESER-KURIER gewürdigt. Wir freuen uns, die Entwicklung dieses zukunftsträchtigen Standorts begleiten zu dürfen und das Quartier gemeinsam mit Ihnen zum Strahlen zu bringen!

    Zum Artikel
ARCHIV

Kontakt

Anfrage

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, verwenden wir ausschließlich intern zur Kontaktaufnahme. Eine Nutzung für andere Zwecke oder Weitergabe an Dritte findet nicht statt.